Liza Marklund

Diejenigen, die Krimis lieben, haben sicherlich von der schwedischen Autorin Liza Marklund gehört.

Liza Marklund Böcker

Eva Elisabeth „Liza“ Marklund (* 9. September 1962kommt aus Nordschweden und ist in Pålmark, einem Dorf bei Piteå geboren. ) Liza ist Journalistin, Krimiautorin und auch eine der Gründer vom schwedischen Verlag Piratförlaget.

Über die Jahre hinweg hat Liza Marklund viele Preise abgeräumt und ihre Bücher sind in mehreren Sprachen übersetzt sowie verfilmt.

In Liza’s Krimis heißt die Hauptrolle „Annika Bengtzon“, die wie Liza, eine Journalistin ist. Über mehrere Bücher hinweg, können wir Annika’s Karriäre als Journalistin folgen, sowie die üblichen Situationen im schwedischen Alltag. Die Bücher spielen sich überwiegend in Stockholm ab, weshalb sie bei Schweden sowie auch Schweden-Liebhaber sehr beliebt.

Übrigens, der Name ihrer Romanheldin Annika Bengtzon setzt sich aus dem Vornamen von Liza’s ältester Tochter und dem Nachnamen ihres ehemaligen Vorgesetzten bei der schwedischen Abendzeitung Expressen Bengt Bengtzon zusammen.

Wir haben sehr viele von Lizas Bücher in unserer Bibliotek (derzeit erstmal nur auf Schwedisch!).

Heutzutage, ist Liza weiterhin tätig als  u. a. Kolumnistin bei der schwedischen Abendzeitung Expressen, und ist seit 2004 als  UnicefBotschafterin engagiert. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern abwechselnd in Stockholm und Marbella.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

sieben + 7 =